Bauherren

5D BIM implementieren – Vielfach profitieren

Die Baubranche ist in Deutschland traditionell konservativ geprägt. Deshalb sind Bauherren der Schlüssel zur Digitalisierung. Ihre Anforderungen und Vorgaben definieren, wie nachfolgende Gewerke arbeiten. Im Ergebnis sichern sich Bauherren über BIM basierte Bauprojekte eine Reihe von klaren Vorteilen in der Bauphase aber auch bei Betrieb eines Gebäudes.

BIM ganzheitlich verstehen
BIM ist mehr als die Anreicherung eines 3D Bauplans mit Zusatzinformationen. Die modellorientiere Betrachtung von Bauprojekten durch 5D BIM revolutioniert die Branche und alle Prozesse von der Vorplanung bis zur Abrechnung. Sie erhöht die Planungssicherheit, steigert Transparenz, verbessert die Nachhaltigkeit und optimiert die Wirtschaftlichkeit in jeder Phase. Die Bündelung aller Informationen in einem Modell sichert allen Gewerken zu jeder Zeit vollen Zugriff auf alle Daten. Aufwändige und fehlerintensive Insellösungen entfallen.

BIM-konformes Planen und Bauen fordern
Die Auftraggeber-Informations-Anforderungen (AIA) legen den Grundstein für alle folgenden Prozesse und Arbeiten. Im BIM Prozess sind hier zunächst wesentlich exaktere Vorgaben für Planer und Architekten zu machen als bei konventionell geplanten Projekten. Die präzise Festlegung von Informationsinhalten und -tiefe legt gleichzeitig den Grad der Projekt-Transparenz fest. Sie ist darüber hinaus auch die Basis zur software-basierten Überwachung des Baufortschritts und zur automatisierten modellbasierten Abrechnung.

As built-Modell nutzen
Im BIM-basierten „As built“-Modell stimmt das digitale mit dem real gebauten Bauwerk exakt überein. Alle Informationen zum Gebäude, zu Räumen und zur technischen Ausstattung sind enthalten. Dies ist nicht nur bei Änderungen in der Bauphase vorteilhaft sondern vereinfacht auch den Betrieb eines Gebäudes für Verwaltung und Facility Management erheblich: bei der Ermittlung von Reinigungsflächen, bei der Kontrolle und Wartung der Haustechnik, bei Reparaturen sowie bei Umnutzungen und Umbaumaßnahmen.

5D Leistungen für Bauherren:

  • 5D BIM-Grundlagen kennen lernen
  • Strategien entwickeln
  • BIM-Projekte implementieren und begleiten
  • Technologien weiter entwickeln
  • Innovationen ausprobieren
  • Qualität von BIM-Projekten sichern
  • Mitarbeiter schulen und trainieren
  • Automatisierte modellbasierte Abrechnungen einführen
  • Erstellung AIA, LOI und LOD unterstützen

5D Institut 

Wilhelm-Leuschner-Straße 13
61169 Friedberg (Hessen)
info@5d-institut.de